Häufige Fragen

Wann werden die Pakete verschickt?

 

Der Versand erfolgt von Montag bis Freitag.
Wenn Du bis 11.45 Uhr bestellt, erfolgt der Versand noch am selben Tag.

 

Wann kommt mein Paket an?

 

Die Pakete von DHL Standard kommen nach 1-3 Werktagen bei Dir an.


Die Pakete von DHL Express werden am folgenden Werktag geliefert.

(DHL Express wird nicht am Samstag zugestellt)

 

Mit welchem Versanddienstleister wird mein Paket verschickt?

  •  
  • Wir verschicken ausschließlich mit DHL Standard und DHL Express.
  •  

Wie hoch sind die Versandkosten?

  •  
  • Deutschland:
    Ab 49 € versenden wir Dein Paket mit dem Standardversand in Deutschland versandkostenfrei.

  • Der Expressversand kostet 9,99 €.

    Weitere Details zu den Versandkosten (z.B. Ausland) findest Du hier.
  •  

Was passiert, wenn ich mit den Produkten nicht zufrieden bin?

  •  
  • Wenn Du nicht zufrieden sein solltest, schicken wir Dir eine Ersatzlieferung oder erstatten das Geld - wie Du es gerne hättest. Schicke uns dazu bitte eine Email an service@keto-up.de
  •  

Kann ich meine Bestellung widerrufen oder stornieren?

  •  
  • Ja, das ist möglich.
  •  

Ist Soja nicht schädlich?

  •  
  • Nein! Es gibt keine Studien, die dies belegen. Es gibt viele Gerüchte und es werden viele falsche Informationen gestreut. Wir haben dies genau geprüft und mussten feststellen, dass es keine Studien gibt, die das bestätigen.

    Wir wissen, dass andere Marktteilnehmer Texte verfasst haben, die negativ erscheinen. Die verwendeten Quellen (also die Studien) sprechen jedoch eine klare Sprache: Es konnten keine erheblichen negativen Aspekte gefunden werden. Im Gegenteil: Soja hat viele positive Auswirkungen. Warum Soja schlecht gemacht wird, können wir in keinster Weise nachvollziehen.
  •  

Eignet sich Soja für die ketogene Ernährung?

  •  
  • Ja! Wir kennen keinen Grund, warum sich Soja nicht eignen sollte. Es unterbindet die Ketonkörperproduktion nicht. Dies wurde bereits von Tausenden Kunden bestätigt. Soja ist jedoch entscheidend, um leckere Backwaren zu produzieren. Viele andere Marktteilnehmer verzichten auf Soja. Allerdings schafft es auch kein anderer Marktteilnehmer ein Brot zu produzieren, das vielen Menschen wirklich gut schmeckt.
  •  

Warenkorb

Dein Warenkorb ist derzeit leer

x